|<<   <<<<   24 / 67   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20300, fol. 55
Werktitel: Venus und Cupido
Hist. Inhaltsverzeichnis: 55 | 2 Une Venus; avec 4 vers: Immenso nostrum / – squamigerumq genus.
nach Hollstein: Venus and Cupido
Konvolut / Serie: Drei Göttinnen / Three Goddesses, 3 Bll., Nr. 2, New Hollstein Dutch and Flemish (Goltzius) I.222.141-143
Beteiligte Personen:
Künstler:Hendrick Goltzius (1558 - 1617)
Stecher:Jan Pietersz Saenredam (um 1565 - 1607), alte Zuschreibung
Dedikator:Hendrick Goltzius (1558 - 1617)
Widmungsempfänger:Johann Anton Barvitius (1555 - 1620)
Datierung:
Serie:1596 (in der Platte auf Blatt Nr. 1 der Serie)
Technik: Kupferstich
Maße: 34,3 x 25,5 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: unten mittig: HG[ligiert]
unten rechts: 2
unter der Darstellung links: Immensum nostrum spectatur numen in orbe, / Et magnam paßim vim meus ignis habet.
unter der Darstellung rechts: Non Dij, non homines ulli mea spicula vitant, / His volucres figo, squamigerumque genus.
IconClass: 92C48(SWAN)   Attribute der Venus (mit NAMEN)
34B231   Tauben
46C1422   zweirädriger, von zwei Tieren gezogener Wagen
92C454   Venus und Cupido (Cupido ist nicht nur als Attribut dargestellt)
94C111   die drei Göttinnen Venus, Juno und Minerva streiten sich um den goldenen Apfel; Jupiter schickt sie zu Paris


Literatur:
  • Bartsch, Adam: Le Peintre Graveur. Wien 1803, S. 241, Kat.Nr. 63.
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 8: Goltzius - Heemskerck. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 31, Kat.Nr. 140.
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 23: Jan Saenredam to Roelandt Savery. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 48, Kat.Nr. 64.
  • Leesberg, Marjolein (u. a.): The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Hendrick Goltzius. Part I. Ouderkerk aan den IJssel 2012, S. 223, Kat.Nr. 142.


Letzte Aktualisierung: 15.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum