|<<   <<<<   2 / 9   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.733
Werktitel: Portraits de l'histoire ancienne, Klebeband mit Druckgraphik verschiedener Stecher, insgesamt 26 Stiche
Beteiligte Personen:
Stecher:Jean Couvay (um 1605 - um 1680)
Gilles Rousselet (1610 - 1686)
Abraham Bosse (1604 - 1676)
Inventor:Claude Vignon (1593 - 1670)
Verleger:Pierre-Jean Mariette (1694 - 1774)
Datierung: um 1620?
Träger: Pappband, Buntpapier
Maße: 42,5 cm (Höhe)
29,3 cm (Breite)
1,6 cm (Dicke)
Anmerkungen:
Kommentar: Es handelt sich um einen mit Ringadermarmorpapier in Dunkelrot und Grau beklebten Pappband. Die Buchdeckel sind mit den goldgeprägten Initialen WK im bekrönten Wappenschild versehen. Der Vorderdeckel trägt zudem ein rotes Titelschild. Auf der ersten Seite wurde ein Inhaltsverzeichnis angelegt.
Der Band enthält drei Folgen, die nach Vorlagen von Claude Vignon gestochen und von Pierre Mariette verlegt wurden: „Die sieben Weisen Griechenlands“, gestochen von Jean Couvay, „Persönlichkeiten der Antike“ und „Die Sibyllen“, beide von Gilles Rousselet. Die Hintergründe aller Platten wurden von Abraham Bosse geschaffen. Die Folgen sind vollständig vorhanden, bis auf die Serie der Sibyllen, bei der die Cimmerische Sibylle fehlt.
Foliierung: Die Seiten sind oben rechts mit Feder in Schwarz foliiert.
Montierung: Die Stiche sind vollflächig auf die Seiten geklebt. Auf einigen Seiten befinden sich unten Spuren einer ehemaligen Montierung.

Weitere Materialien zum Download:


Letzte Aktualisierung: 29.09.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum