|<<   <<<<   6 / 14   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20315, fol. 22
Werktitel: Der Vielfraß
in der Platte: Le glouton
Hist. Inhaltsverzeichnis: 22. | Le Glouton | Paterre. | le même [Filloeul], 1736.
Konvolut / Serie: Suite de Larmessin: Stiche nach Erzählungen von La Fontaine / Suite d'estampes nouvelles pour les Contes de La Fontaine, 38 Bll., Cohen 1912.556
Beteiligte Personen:
Stecher:Pierre Filloeul (1696 - um 1755)
Inventor:Jean-Baptiste Joseph Pater (1695 - 1736)
Verleger:Pierre Filloeul (1696 - um 1755)
Verfasser (Textvorlage):Jean de La Fontaine (1621 - 1695)
Datierung:
Entstehung der Platte:1736 (in der Platte)
Träger: glattes Papier (Buchseite)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 34 x 38,6 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Paterre pinxit.; Fillœul Sculp 1736.; LE GLOUTON; Un Glouton opulent, qui faisoit ses délices ... Qu'on m'apporte à l'instant le reste du poisson; a Paris chez Fillœul à l'entrée de la rüe du Fouarre au batiment neuf. par la rüe Galande. A.P.D.R.
Handschrift: unten rechts mit Feder in Braun: 26
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris
IconClass: 41C11   essen
49G331   Enema, Klistier, Spritze
41A223   Speisezimmer, Eßzimmer
32A43   Vielfraß, Schlemmer


Literatur:
  • Cohen, Henri: Guide de l'amateur de livres a gravures du XVIIIe siècle, 6. Auflage. Paris 1912, S. 556.
  • Pognon, Edmond (u. a.): Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 9: Ferrand (Francois) - Gaucher (C. E.). Paris 1962, S. 184, Kat.Nr. 9.


Letzte Aktualisierung: 23.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum