Inventar Nr.: GS 19373, fol. 76
Werktitel: Samson und Delila
Hist. Inhaltsverzeichnis: 76 | 5. | Simson trahi par Delila; elle lui fit raser sept touffes des cheveux de sa téte.
nach Hollstein: Samson and Delilah
nach Hollstein: Samson and Delila, Cutting off his Hair
Konvolut / Serie: Die Geschichte Samsons / The Story of Samson, 6 Bll., Nr. 5, New Hollstein Dutch and Flemish (Galle) I.24.12-17 / New Hollstein Dutch and Flemish (Van Heemskerck) I.83.85-90 / Hollstein Dutch and Flemish VII.74.33-38 / Hollstein Dutch and Flemish VIII.242.224-229
Beteiligte Personen:
Inventor:Maerten van Heemskerck (1498 - 1574)
Stecher:Philipp Galle (1537 - 1612)
Verleger:Hieronymus Cock (1510/1518 - 1570)
Datierung:
Serie:um 1560 (nach Hollstein)
Technik: Kupferstich
Maße: 26 cm (Durchmesser)
Beschriftungen: unten rechts in der Darstellung: Martinus hemskerck inuentor Philippus galle fecit H Cock excudebat; .5. (gestochen)
unten links in der Darstellung: unten mit Bleistift: 38 (gestochen)
IconClass: 41A7612   Himmelbett
71F375   Samson liegt schlafend in Delilas Schoß; sie winkt in der Regel einen Philister herbei oder legt einen Finger an ihre Lippen
71F376   Samsons Haarlocken werden von einem Philister abrasiert oder abgeschnitten (in der Regel mit einer Schere)
71F378   Samsons Blendung
45B   der Soldat; Soldatenleben
Anmerkungen:
Kommentar: Entlang der Einfassungslinie beschnitten.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 8: Goltzius - Heemskerck. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 242, Kat.Nr. 228 I(II).
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 7: Fouceel - Gole. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 74, Kat.Nr. 37 I(II).
  • Veldman, Ilja M.: The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Maarten van Heemskerck. Part I. Roosendaal 1993, S. 85, Kat.Nr. 89 I(III).
  • Sellink, Manfred; Leesberg, Marjolein: The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Philips Galle. Part I. Rotterdam 2001, S. 24, Kat.Nr. 16 I(III).
  • Weber, Gregor J. M.: Rembrandt im Kontrast. Die Blendung Simsons und Der Segen Jakobs. Kassel 2005, S. 57, Kat.Nr. 6.


Letzte Aktualisierung: 16.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum