Inventar Nr.: GS 39247, fol. 6
Werktitel: Trunkener Silen
Hist. Inhaltsverzeichnis: 6. | Bacchus ivre, soutenu par un Satyr et un Maure; | P. Soutmann exc.
nach Hollstein: Drunken Silenus
Beteiligte Personen:
Stecher:Jonas Suyderhoff (um 1613 - 1686)
Pieter Claesz. Soutman (um 1593 - 1657), alte Zuschreibung
Inventor:Peter Paul Rubens (1577 - 1640)
Verleger:Pieter Claesz. Soutman (um 1593 - 1657)
Datierung:
Entstehung der Platte:1636 - 1644 (nach Barrett 2012)
Entstehung der Vorlage:1618
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 34,9 x 27,8 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Pet. Paul. Rubenius Pinxit; P. Soutman excud Cum Priuil
IconClass: 92L4   Satyrn, Faune, Silene
92L191   Thiasos, d.i. das Gefolge des Bacchus; Bacchanal ohne Bacchus
31B52   Rausch, (Be-)Trunkenheit
47I4221   Weinranke, Weinblatt
47I4222   Weintraubenbündel
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Gemälde von Rubens (gegenseitig), München, Alte Pinakothek (Inv.-Nr. 319), das später durch mehrere Anstückungen von Rubens selbst erweitert wurde. Vgl. auch die früheste Kopie nach dem Gemälde, Kassel, Museumslandschaft Hessen Kassel, Gemäldegalerie Alte Meister (Inv.-Nr GK 94), das den ursprünglichen Zustand des Originals wiedergibt.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 28: Louis Spirinx to M. Suys. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 204, Kat.Nr. 7 V(V).
  • Barrett, Kerry: Pieter Soutman. Life and oeuvre. Amsterdam/Philadelphia 2012, S. 195, Kat.Nr. Pr-43 VI(VI).


Letzte Aktualisierung: 17.03.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum