Inventar Nr.: GS 20321, fol. 11
Werktitel: Mariä Verkündigung
Hist. Inhaltsverzeichnis: 11. | Une annonciation; au bas: Ecce virgo concipiet etc. | ___ [Cl. Mellan] inv. ___ [et sc.] 1666.
nach Werkverzeichnis: L'Annonciation
Beteiligte Personen:
Künstler:Claude Mellan (1598 - 1688)
Eigner des Wappens:Emmanuel-Theódose de La Tour d'Auvergne (1643 - 1715)
Datierung:
Entstehung der Platte:1666 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Maße: 39,9 x 47,7 cm (Blattmaß)
52,5 x 65,8 cm (Untersatzpapier/-karton)
Beschriftungen: in der Platte: CMellan in. et sc. 1666. cum pr. R.; Ecce virgo concipiet et pariet filium et vocabitur nomen eius Emanuel Isaiæ 6.7.
Handschrift: unten rechts mit Graphit: 11
IconClass: 73A5   die Verkündigung der Geburt Christi (Lukas 1:26-38)
73A523   Die Verkündigung; Maria kniend
11C23   Gottvater als bärtiger alter Mann, in der Regel mit Krone oder Tiara oder Zepter und/oder Weltkugel
11E1   der Heilige Geist als Taube (in Flammen) dargestellt
11G1911   Cherubim, d.h. Kinderköpfe mit Flügeln
46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
Anmerkungen:
Montierung: Der Stich ist auf eine Doppelseite kaschiert, die mittig vertikal gefaltet und auf den Falz geklebt wurde. Der Falz ist kleiner als das Untersatzpapier.


Literatur:
  • Montaiglon, Anatole de: Catalogue raisonné de l'oeuvre de Claude Mellan D'Abbeville. Abbeville 1856, S. 82, Kat.Nr. 8 I(II).
  • Préaud, Maxime: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIe siècle. Bd. 17: Claude Mellan. Paris 1988, S. 39, Kat.Nr. 8 I(II).
  • Rodari, Florian (Hrsg.): Claude Mellan. L'écriture de la méthode. Donation Isabelle et Jacques Tryvaud. Ausstellungskatalog. Vevey, Musée Jenisch. Milan 2015, S. 76, Kat.Nr. 21.


Letzte Aktualisierung: 28.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum