|<<   <<<<   17 / 208   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20321, fol. 16
Werktitel: Christus am Kreuz
Hist. Inhaltsverzeichnis: 15. 16. | Un grand Crucifix de deux grandes feuilles, dedié au Roy; la grande pièce d’en bas réprésente / Adam et Eve couchés au pied de la croix | __ ,, __ [Cl. Mellan pinx. et sc.] 1647. [nachträgliche Zusätze links mit Graphit von anderer Hand: f / 16 [...]; mittig ebenso: 15; daneben mit Feder in Blau von anderer Hand: - fehlt conf. No. 136 s. B. Pr.]
nach Werkverzeichnis: Le Christ en croix
Beteiligte Personen:
Künstler:Claude Mellan (1598 - 1688)
Dedikator:Claude Mellan (1598 - 1688)
Widmungsempfänger:Ludwig XIV. König von Frankreich (1638 - 1715)
Datierung:
Entstehung der Platte:1647 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Maße: 79,8 x 52 cm (Blattmaß)
52,7 x 80,8 cm (Untersatzpapier/-karton)
Beschriftungen: in der Platte: [hebräische Inschrift] [griechische Inschrift] IESVS NAZARENVS REX IVDEORVM; C. Mellan G. pinx. et sc. 1647 Cum priu. Reg.; DEDIÉ AV ROY TRES CHRESTIEN DE FRANCE ET DE NAVARRE LOVIS XIIII. Par son tres humble et tres fidelle subiet C. Mellan; Aux Galleries du Louvre
Handschrift: auf dem Stich unten rechts mit Graphit: 15; auf der Rückseite des umgeklappten Streifens oben links mit Graphit: 210; unten links mit Graphit: X; mit Feder in Braun: No89
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Frankreich, Paris, Galleries du Louvre
IconClass: 73D66   Christus am Kreuz (allein, ohne Zuschauer)
Anmerkungen:
Kommentar: Der Stich weist mehrere horizontale und vertikale geglättete Faltungen auf.
Montierung: Der Stich mit einem dickeren Papier vollflächig hinterlegt. Damit ist er - mit Ausnahme eines umgeklappten vertikalen Streifen rechts von 12 cm Breite - auf eine Doppelseite kaschiert, die mittig vertikal gefaltet und auf den Falz geklebt wurde.


Literatur:
  • Montaiglon, Anatole de: Catalogue raisonné de l'oeuvre de Claude Mellan D'Abbeville. Abbeville 1856, S. 89, Kat.Nr. 26.
  • Préaud, Maxime: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIe siècle. Bd. 17: Claude Mellan. Paris 1988, S. 47, Kat.Nr. 22 II(II).


Letzte Aktualisierung: 07.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum