Inventar Nr.: GS 20303, fol. 2,3
Werktitel: Kücheninterieur
Hist. Inhaltsverzeichnis: 2 | Une boucherie.
nach Hollstein: Kitchen Interior
Beteiligte Personen: Künstler/-in: David d. J. Teniers (1610 - 1690), Zuschreibung
Datierung:
Entstehung der Platte:1650 (in der Platte)
Technik: Radierung
Maße: 14,8 x 20 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: DT inuet; 1650 [gegenseitig]; IIIXX
IconClass: Primäre Ikonographie: 41C2111   Kücheninneres mit Lebensmitteln im Vordergrund; Küchenstück
Primäre Ikonographie: 41C691   geschlachteter Ochse oder geschlachtetes Schwein
Primäre Ikonographie: 41C2541   offenes Feuer, Feuerstelle, Herd (in der Küche)
Primäre Ikonographie: 41C652   Gemüse
Primäre Ikonographie: 41A775   Behälter aus Holz: Faß, Tonne
Primäre Ikonographie: 41C27(CAULDRON)   Küchengeräte: Kessel
Anmerkungen:
Kommentar: Mehrere braune Flecken. Nach dem Gemälde von D. Teniers d. J., New York, Privatsammlung.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 29: Samuel de Swaef to Jan Thesing. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 181, Kat.Nr. 14 II(II).

Siehe auch:


  1. GS 20303, fol. 2: 2 | Un homme assis à la table avec un verre dans / sa main gauche & s’appuyant à une feme assise. / Une Compagnie de buveurs & de jouëurs. / Une boucherie.


Letzte Aktualisierung: 15.06.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum