|<<     1 / 2     >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.774, fol. 22
Werktitel: Ferdinand Erzherzog von Österreich
in der Platte: Ferdinandus Archidux Austriae
Hist. Inhaltsverzeichnis: 22 | Ferdinandus Archidux Austriae 1790. | H. Füger | V. Kieninger.
Beteiligte Personen:
Stecher:Vincenz Georg Kininger (1767 - 1851)
Inventor:Heinrich Friedrich Füger (1751 - 1818)
Verleger:Artaria und Compagnie (1770 - 1894)
Dargestellte: Ferdinand III. Großherzog von Toskana (1769 - 1824)
Datierung:
Entstehung der Platte:1790 (in der Platte)
Technik: Schabkunst
Maße: 51,2 x 39,5 cm (Blattmaß)
37,9 x 27,2 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: H. Füger ad vivum pinx.; V. Kieninger Sculps. Viennæ 1790.; Ferdinandus Archidux Austriæ; a Vienne chez Artaria Compl.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Österreich, Wien
IconClass: 41D222(JABOT)   Bekleidungszubehör für den Hals: Jabot
46A1241(GOLDEN FLEECE)1   Ritterorden vom Goldenen Vlies - Insignien eines Ritterordens, z.B. Abzeichen, Kette (mit NAMEN des Ordens)
31A5144   Puder (zur Körperpflege)
61B2(...)11   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person (mit NAMEN) (allein)
44B114(GRAND DUKE)   anderer Landesherr: Großherzog
Anmerkungen:
Kommentar: Aufliegende Papierreste und oberflächliche Ausrisse auf der linken Seite des Stiches. Die Schäden verweisen auf eine frühere Montierung des Stiches.
Foliierung: Die Buchseite wurde in der unteren rechten Ecke von anderer Hand mit Bleistift zusätzlich mit "24" foliiert.


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 2. Paris 1854-1890, S. 456, Kat.Nr. 62.
  • Drugulin, W. E.: Allgemeiner Portrait-Katalog. Leipzig 1860, S. 222, Kat.Nr. 5961.


Letzte Aktualisierung: 14.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum