|<<   <<<<   1 / 5   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20317, fol. 55
Werktitel: Der Riegel
in der Platte: Le verrou
Hist. Inhaltsverzeichnis: 55. | Le Verrou | H. Fragonard | M. Blot.
Beteiligte Personen:
Stecher:Maurice Blot (1753 - 1818)
Inventor:Jean-Honoré Fragonard (1732 - 1806)
Verleger:Maurice Blot (1753 - 1818)
Datierung:
Entstehung der Platte:um 1784 (nach Werkverzeichnis)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 40,2 x 46 cm (Plattenmaß)
48 x 61,4 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Gravé d'après le Tableau de h. Fragonard, Peintre du Roi, par M.ce Blot.; A Paris chez l'Auteur Rue St. Etienne des Grès Maison du College de Montaigû, entre la Rue des Cholets et celle des Sept-Voyes.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris
IconClass: 33C8   Verliebtheit, Begehren, Sexualtrieb
33C23   Liebespaar
41A3283   (Tür-)Riegel
33C233   Liebende umarmen sich; Symplegma
41A761   Bett
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Gemälde von Jean-Honoré Fragonard (gegenseitig), Paris, Musée du Louvre (Inv.-Nr. RF19742).
Montierung: Der Stich ist mittig gefaltet und ohne Untersatzpapier auf den Falz geklebt. Es ist etwas kleiner als der restliche Buchblock.


Literatur:
  • Roux, Marcel: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 3: Bizemont-Prunelé (Comte de) - Cars (Laurent). Paris 1934, S. 59, Kat.Nr. 10.


Letzte Aktualisierung: 18.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum