|<<   <<<<   4 / 119   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19348, fol. 3
Werktitel: Vier Frauen und ein stehendes Kleinkind
Beteiligte Personen:
Stecher:Francesco Bartolozzi (1728 - 1815)
Inventor:Guercino (1591 - 1666)
Datierung:
Entstehung der Platte:1764 (in der Platte)
Technik: Radierung in Braun
Maße: 21,3 x 28,4 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Guercino Invent.; F. Bartolozzi scolpi Londra 1764
Geogr. Bezüge:
Entstehungsort der Platte: London
IconClass: Primäre Ikonographie: 31D15   erwachsene Frau
Primäre Ikonographie: 49D11(4)   vier
Primäre Ikonographie: 31D11211   männliches Kleinkind
Primäre Ikonographie: 31A25552   der nach vorne gerichtete Zeigefinger; zeigen, hinweisen auf
Primäre Ikonographie: 31A231   stehende Figur
Primäre Ikonographie: 41A422   Behänge und Draperien
Anmerkungen:
Kommentar: Rechte untere Ecke der Buchseite dunkel verfärbt.


Literatur:
  • Tuer, Andrew White: Bartolozzi and his works. A biographical and descriptive account of the life and career of Francesco Bartolozzi R.A. London 1881, S. 94, Kat.Nr. 350.
  • Calabi, Augusto; De Vesme, Alexander: Francesco Bartolozzi. Catalogue des estampes et notice biographique d'après les manuscrits de A. De Vesme entièrement réformés et complétés d'une étude critique par A. Calabi. Milan 1928, S. 534, Kat.Nr. 2124 II(II).


Letzte Aktualisierung: 13.07.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum