|<<   <<<<   2 / 16   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 39247, fol. 164
Werktitel: Serientitel mit aufgespannter Kuhhaut in einer Nische
Hist. Inhaltsverzeichnis: 164. | Frontispice d’un Livre, où est écrit: Petrus Paulus Rub,, / bens delineavit. Antverpiae apud Petrus van Auont. | le même. [P. Pontius]
Konvolut / Serie: Das Zeichenbuch / Drawing Book, 21 Bll., Titelblatt, Hollstein Dutch and Flemish XVII.200.157
Beteiligte Personen:
Stecher:Paulus Pontius (1603 - 1658)
Inventor:Peter Paul Rubens (1577 - 1640)
Verleger:Peeter van Avont (vor 1600 - 1652)
Datierung:
Entstehung der Platte:1649 - 1652 (geschätzt)
Technik: Kupferstich
Maße: 33,4 x 22 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: PETRVS PAVLVS RVBBENS DELINEAVIT.; ANTVERPIAE, Apud Petrus van Auont.; Paul. Pontius sculpsit.; 1.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Belgien, Antwerpen
IconClass: 47I211   Rindvieh
25F34   Eulen
46B311   Münze
41B34   Öllampe
92B58(CADUCEUS)   Caduceus (Stab mit zwei Schlangen, Attribut Merkurs)
48C5152   Palette


Literatur:
  • Schneevogt, C. G. Voorhelm: Catalogue des estampes gravées d'après P. P. Rubens, Avec l'indication des collections où se trouvent les tableaux et les gravures. Harlem 1873, S. 238, Kat.Nr. 65.
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 17: Andries Pauli (Pauwels) to Johannes Rem. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 200, Kat.Nr. 157 I(II).


Letzte Aktualisierung: 13.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum