Inventar Nr.: GS 20349, fol. 20,22
Werktitel: Johannes der Täufer predigt in der Wüste
Hist. Inhaltsverzeichnis: 20 | le Nouveau Testament en 11 petites pieces en largeur avec le titre: Nouveau / Testament faict par Jacques Callot qui na sceu finir le reste preuenu / de la mort l’année 1635. à Paris Israel Henriet exc. au bas de la piece Nr. / 2. 3. 4. 6. 9 est ecrit le contenu. [nachträglicher Zusatz rechts mit Bleistift von anderer Hand: 6 = 125]
nach Werkverzeichnis: St Jean prêchant dans le désert
Beteiligte Personen: Künstler: Jacques Callot (1592 - 1635)
Datierung:
Entstehung der Platte:1634 - 1635 (nach Werkverzeichnis)
Technik: Radierung
Maße: 7 x 9,2 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Callot Fec.
IconClass: 73C11   Johannes der Täufer predigt (Christus kann inmitten des Publikums dargestellt sein)
25H112   Felsen
43B411   auf einen Baum klettern
Anmerkungen:
Kommentar: Die Radierung ist vollflächig hinterlegt. Ausrisse in der oberen rechten und in den unteren Ecken.
Montierung: Der Stich ist in den Ecken auf die Buchseite geklebt.


Literatur:
  • Meaume, Edouard: Recherches sur les ouvrages de Jacques Callot. Würzburg 1924, S. 32, Kat.Nr. 4.
  • Lieure, Jules: Jacques Callot. Deuxième Partie. Catalogue de l'oeuvre gravé. Tome III. Paris 1927, S. 92, Kat.Nr. 1415.

Siehe auch:


  1. GS 20353, fol. 28,2: Johannes der Täufer predigt in der Wüste
  2. GS 20349, fol. 20: 20 | la Vie de la Vierge ... Vita & Historia Beatae / Mariae Virginis Matris Dei etc. / le Nouveau Testament en 11 petites pieces ... Nouveau / Testament faict par Jacques Callot ... ecrit le contenu.


Letzte Aktualisierung: 07.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum