|<<   <<<<   11 / 43   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19353, [fol. 37]
Werktitel: Ex 9, 22-26: Siebente Plage: Hagel. Ex 10,13-15: Achte Plage: Heuschrecken
in der Platte: Exod. X. Vs. 13 .... 15. Aghtste Plage, der Sprinck-Hanen. Huitième Playe, Grand Nombre de Sauterelles
in der Platte: Exod. IX. Vs. 22 .... 26. Sevende Plage, Hagel ende Vyer. Septième Playe, Grêle & Feu
Beteiligte Personen:
Stecher:Jacob Baptist (tätig um 1694 - 1704)
Inventor:Jan Goeree (1670 - 1731)
Verleger:Pieter Mortier (1661 - 1711)
Datierung:
Entstehung der Platte:1690 - 1700 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 36,3 x 23,6 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: EXOD. IX. Vs. 22 .... 26. Sevende Plage, Hagel ende Vyer. Septiéme Playe, Grêle & Feu.; EXOD. X. Vs. 13 .... 15. Aghtste Plage, der Sprinck-Hanen. Huitiéme Playe, Grand Nombre de Sauterelles.; 37; J: Goeree del.; P. Mortier edit: Avec Privilege; J: Baptist scul
IconClass: 71E11727   die Plage des Hagels: Moses erhebt seinen Stab gen Himmel, worauf es unaufhörlich hagelt und blitzt
46C13141   Pferd
71E11728   die Heuschreckenplage: als Moses seine Hände erhebt, fallen unzählige Heuschrecken über das Land her und fressen alles, was den Hagel überlebt hat



Letzte Aktualisierung: 29.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum