|<<   <<<<   1 / 9   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19353, [fol. 43]
Werktitel: Ex 19,17-21: Der Herr erscheint auf dem Berg Sinai. Ex 24, 4-9: Mose baut eine Altar und zwölf Steinmale nach den zwölf Stämmen Israels
in der Platte: Exod. XIX. Vs. 17 .... 21. Wetgeving van Godt op den berg Sinai. Dieu donne sa Loi sur la Montagne de Sinai
in der Platte: Exod. XXIIII. Vs. 4 .... 9. Moses richt twaelf Pilaren op &c. Moise dresse douze Colonnes &c.
Beteiligte Personen:
Stecher:Hendrick Elandt (+ vor 1705)
Inventor:Jan Goeree (1670 - 1731)
Verleger:Pieter Mortier (1661 - 1711)
Datierung:
Entstehung der Platte:1690 - 1700 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 36,3 x 23,5 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: EXOD. XIX. Vs. 17 .... 21. Wetgeving van Godt op den berg Sinai. Dieu donne sa Loi sur la Montagne de Sinai.; EXOD. XXIIII. Vs. 4 .... 9. Moses richt twaelf Pilaren op &c. Moise dresse douze Colonnes. &c.; 43; J. Goeree del.; P. Mortier edit: Avec Privilege; H. Elant sculp.
IconClass: 71E1323   der Berg Sinai wird von einer großen Wolke mit Blitz und Donner eingehüllt
71E1312   Moses spricht mit Gott auf dem Berg Sinai, der manchmal von einer großen Wolke bedeckt wird
26E2   Blitz, Blitzstrahl, Donnerschlag
71E1332   Moses errichtet einen Altar und stellt zwölf Steine auf
71E1333   junge Männer bringen Opfertiere; Moses sprengt die Hälfte des Opferblutes über den Altar
25G3(PALM-TREE)   Bäume: Palme


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 6: Douffet - Floris. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 142, Kat.Nr. 19.


Letzte Aktualisierung: 29.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum