|<<   <<<<   2 / 7   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.790/2, fol. 20
Werktitel: Eine Beilage für das Festmahl der Stadt London am 18. Juni 1814
in der Platte: A Side Dish for the City of London Feast June 18th 1814.
Hist. Inhaltsverzeichnis: 20. A Side Dish for the City of London . . .
Beteiligte Personen:
Künstler:unbekannt
Verleger:William Holland (1757 - 1815)
erwähnte Person:Gebhard Leberecht von Blücher (1742 - 1819)
Dargestellte: Napoleon I. Kaiser von Frankreich (1769 - 1821)
Datierung:
Publikation:18. Juni 1814 (in der Platte)
Technik: Radierung, koloriert
Maße: 27,1 x 37,7 cm (Blattmaß)
25 x 34,8 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: Handschrift: auf der Buchseite unten links neben der Radierung mit Bleistift: 29
in der Platte: Huzza! Huzza! why here's a Dish ... And thus you'll praise our Brave Allies.; ENGLAND and her BRAVE ALLIES; BLUCHERS carving knife; A SIDE DISH for the CITY of LONDON FEAST June 18th, 1814.; London pubd, June 18th, by W,m Holland No 11 Cockspur Street Pall Mall.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Großbritannien, London
IconClass: 44C312   politische Karikaturen und Satiren
41C341   Teller, Platte
45C13(SWORD)   Hieb- und Stichwaffen: Schwert
41C322   Krug, Becher, Pokal
23A21   die Schlange Ouroboros
Anmerkungen:
Kommentar: Vgl. die von William McCleary verlegte gegenseitige Variante der Karikatur mit dem zusätzlichen Titel "Boney Dish'ed" in: Mathis, Hans Peter (Hrsg.): Napoleon I. im Spiegel der Karikatur. Zürich 1998, S. 274, Nr. 70.



Letzte Aktualisierung: 10.01.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum