Inventar Nr.: SM-GS 6.2.790/3, fol. 3,2
Werktitel: Die Politiker
in der Platte: Die Politiker
Hist. Inhaltsverzeichnis: 3. / Die Politiker . . . [nachträglicher Zusatz mit Feder in Blau von anderer Hand: 6]
Beteiligte Personen: Künstler: Johann Michael Voltz (1784 - 1858)
Datierung:
Entstehung der Platte:1819 (geschätzt)
Technik: Radierung, koloriert
Maße: 19,8 x 28 cm (Blattmaß)
18,5 x 25,6 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Hier meine Herren ist der allerneueste Zeitungskram!!; Frankfurther Zeitung; Hamburger Correspon= dent.; Berliner freimüthi=ge Blätter für Deutsche; Journal des debats.; Bartholomäus Holzhausen.; ...; Die politischen Projectmacher.; Der geehrte Leser.; Der Dionysius ...; Der Zeitungs-Esel referirt insgeheim.; Die Mystiker und Politischen Wahrsaher
IconClass: 44C312   politische Karikaturen und Satiren
46D   Presse, Journalismus
46D3   Zeitung, Nachrichtenblatt
44C5   Pressefreiheit, Meinungsfreiheit
44C59   Zensur
46C13142   Esel
43C7851   Seifenblasen pusten (Kinderspiele)
45F22   (militärische) Spionage
Anmerkungen:
Kommentar: Die Karikatur bezieht sich auf die Karlsbader Beschlüsse vom 20. September 1819, die die Presse- und Meinungsfreiheit stark einschränkten. Die vorbereitende Zeichnung von Voltz befindet sich in Berlin, Staatliche Museen, Kupferstichkabinett (vgl. Lammel 1992, S. 185, Abb. 125).


Literatur:
  • Lammel, Gisold: Karikatur der Goethezeit. Berlin 1992, S. 33, Kat.Nr. 125.

Siehe auch:


  1. SM-GS 6.2.790/3, fol. 3: 3. Erbauliche Geschichte der (Nied) [durchgestrichen] Uberrheiner . . . / Die Politiker . . .


Letzte Aktualisierung: 25.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum