|<<   <<<<   652 / 652   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.881, [fol. 105]
Werktitel: Fassade des Casino de Rossi alla Lungara
in der Platte: Casino su'l Gianicolo alla Longara
Konvolut / Serie: Neue Zeichnungen von Architekturen und Grundrissen römischer Palazzi / Nuovi disegni dell' architetture, e piante dè Palazzi di Roma, TIB 47 Kommentar II.184.177-240
Beteiligte Personen:
Stecher:Giovanni Battista Falda (1643 - 1678)
Verleger:Giovanni Giacomo de Rossi (1627 - 1691)
erwähnte Person:Giovanni Maria Baratta (ca. 1617 - 1675)
Datierung:
Entstehung der Platte:1665 - 1678 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 33,7 x 24,7 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: CASINO SV'L GIANICOLO ... ARCHITETTVRA DI GIO. MARIA BARATTA.; Scala di palmi 20; Gio. Batta falda delin. et inc; 61
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Italien, Rom, Casino de Rossi alla Lungara
Verlagsort: Italien, RomItalien, Rom
IconClass: 48C141   Darstellung eines realen Gebäudes (das noch existiert oder einmal existiert hat)
41A31   Fassade (eines Hauses oder Gebäudes)
25I1412   Durchgang, Passage
48C1611   Halbsäule, Pilaster (Architektur)
41A38   Balkon
46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
41A651   Springbrunnen in einem Garten
Anmerkungen:
Kommentar: Die Radierung war nicht in der Erstausgabe des Werkes enthalten. Das Gebäude gehört heute zum Collegio Sacerdotale Tiberino.


Literatur:
  • Bellini, Paolo: The Illustrated Bartsch. 47. Commentary. Part 2. Italian Masters of the Seventeenth Century. Giovanni Batista Falda. New York 1993, S. 266, Kat.Nr. 4725.240 S2.

Siehe auch:


  1. SM-GS 6.2.760, [fol. 105]: Fassade des Casino de Rossi alla Lungara


Letzte Aktualisierung: 16.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum