|<<   <<<<   22 / 65   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.748, fol. 22
Werktitel: Ansicht der Solfatara von Süden
in der Platte: Veduta da Mezzogiorno del Foro di Vulcanp, denominato la Solfatara
Konvolut / Serie: Die antiken Stätten von Pozzuoli, Baja und Cuma / Le Antichità di Pozzuoli, Baja e Cuma, 40 Bll., Nr. 4, Le Blanc III.48.12-51
Beteiligte Personen:
Stecher:Filippo Morghen (1730 - tätig um 1807), Werkstatt
Verleger:Filippo Morghen (1730 - tätig um 1807)
Widmungsempfänger:Giuseppe Vincenzo Francesco Maria Lascaris Castellar (1729 - 1793)
Datierung:
Entstehung der Platte:1766 - 1769 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 29,5 x 39,2 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: 4.; B; B; ...; Appo. Filip. Morghen.; A. S. Ecc: il Conte Giuseppe Vincenzo Maria Lascaris del Castellar de' Signori di Vintimiglia, ... Inviato Straordinario presso S. M. il Rè delle Sicilie.; Veduta a Mezzogiorno del Foro di Vulcano, denominato la Solfatara ... dirigge a Pozzuoli.
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Italien, Solfatara
IconClass: 25C12   Vulkan
25C14   Rauch, Schwefel
46C53   Wanderer


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 3. Paris 1854-1890, S. 48, Kat.Nr. 12-51.


Letzte Aktualisierung: 15.04.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum