|<<     2 / 2     >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.748, fol. 51
Werktitel: Ansicht der Ruinen von Haus und Grab des Gaius Marius von Westen
in der Platte: Veduta a Ponente degl'avanzi della Casa e Sepolcro di Caio Mario
Konvolut / Serie: Ansichten aus dem Königreich Neapel / Vedute nel regno di Napoli, Le Blanc III.48.12-51
Beteiligte Personen:
Künstler:Filippo Morghen (1730 - tätig um 1807)
Verleger:Filippo Morghen (1730 - tätig um 1807)
Widmungsempfänger:Anton Bernard Gürtler (1726/1729 - 1791)
erwähnte Person:Maria Carolina Königin von Neapel (1752 - 1814)
Datierung:
Entstehung der Platte:1765 - 1769 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 29,1 x 39 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: 33; F. Morghen scul.; All' Illmo. Sig. Monsig. D. Antonio Gürtler Confessore di S. R. M. la Regina Carlotta di Napoli. Veduta a Ponente degl'avanzi della Casa e Sepolcro di Caio Mario ... Isola da. Ischia
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Italien, Lago Fusaro
Entstehungsort der Platte: Italien, Neapel
IconClass: 25H214   See
25I9   Landschaft mit Ruinen
48C149   Ruine eines Gebäudes
25H14   Insel


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 3. Paris 1854-1890, S. 48.


Letzte Aktualisierung: 15.04.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum