Inventar Nr.: GS 20396, fol. 44
Werktitel: Titelblatt mit Widmung an Kardinal Leopold de' Medici
in der Platte: Leonis X admirandae virtutis Imagines
Konvolut / Serie: Szenen aus dem Leben Papst Leos X. / Fatti della vita di Leone X., 15 Bll., Bernini Pezzini 1985.135.XI / Stuttgart 2001.497.H 13
Beteiligte Personen:
Stecher:Pietro Santi Bartoli (1635 - 1700)
Verleger:Giovanni Giacomo de Rossi (1627 - 1691)
Widmungsempfänger:Leopoldo de' Medici (1617 - 1675)
Dedikator:Giovanni Giacomo de Rossi (1627 - 1691)
erwähnte Person:Raffael (1483 - 1520)
Leo X. Papst (1475 - 1521)
Datierung:
Entstehung der Platte:1660 - 1667 (nach Werkverzeichnis)
Technik: Radierung
Maße: 12,6 x 24,1 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: SERENISS.mo PRINCIPI LEOPOLDO MEDICES; LEONIS X admirandae ... in lucem publicam eniteant; Jo: Jacobus de Rubeis; Petrus Sanctes Bartolus ex fimbys Aulaeorum LEONIS X stylo obsequente delineauit a qua indicit Romae.; Io: Iacobi de Rubeis formis Romae ad Templ: Pacis cum Priuil. Sum. Pont.
Geogr. Bezüge:
Entstehungsort der Vorlage: Vatikanstadt, Apostolischer Palast, Sixtinische Kapelle
Verlagsort: Italien, Rom
IconClass: 49M43   Titelseite
25F23(LION)   Raubtiere: Löwe
46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
48A9851   Band, Schriftrolle, Banderole (Ornament)
48A9821   Ornamente in Form von menschlichen Körperteilen
Anmerkungen:
Kommentar: Nach den Sockelbordüren der Tapisserien von Raffael für die Sixtinische Kapelle.


Literatur:
  • Bernini Pezzini, Grazia; Massari, Stefania; Prosperi Valenti Rodinò, Simonetta: Raphael invenit. Stampe da Raffaello nelle collezioni dell'Istituto Nazionale per la Grafica. Rom 1985, S. 135, Kat.Nr. XI 1.
  • Grelle Iusco, Anna: Indice delle stampe intagliate in rame a bulino e in acqua forte esistenti nella stamperia di Lorenzo Filippo De' Rossi. Contributo alla storia di una stamperia romana. Rom 1996, S. 465, Kat.Nr. p.68 c.5.
  • Höper, Corinna; Brückle, Wolfgang; Felbinger, Udo: Raffael und die Folgen. Das Kunstwerk in Zeitaltern seiner graphischen Reproduzierbarkeit. Ausstellungskatalog. Stuttgart, Staatsgalerie, Graphische Sammlung. Ostfildern-Ruit 2001, S. 498, Kat.Nr. H 13.1.


Letzte Aktualisierung: 31.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum