|<<   <<<<   7 / 47   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19359, [S. 28av]
Werktitel: Der Heilige Benedikt wirft sich in die Dornen, um sich von der Versuchung einer Frau zu befreien
in der Platte: S. Benedetto, che si butta nelle spine per liberarsi dalla tentazione di una rea Femmina
Serie: Das Kloster San Michele in Bosco von Bologna / Il claustro di San Michele in Bosco di Bologna, Nr. 6
Beteiligte Personen:
Stecher:Giovanni Fabbri (+1777)
Zeichner:Domenico Maria Fratta (1696 - 1763)
Inventor:Sebastiano Razzali (tätig um 1571 - 1602)
Datierung:
Druck:1776 (Typendruck (Titelblatt))
Technik: Kupferstich
Maße: 32,3 x 18,9 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Sebastiano Razali dip.; Dom.Co Fratta dis.; Gio. Fabbri inc.; S. Benedetto, che si butta nelle spine per liberarsi dalla tentazione di una rea Femmina.; 6
Geogr. Bezüge:
Druckort: Italien, Bologna
IconClass: 11H(BENEDICT)35   der hl. Benedikt wirft sich nackt in einen Dornbusch, um die fleischliche Versuchung (in Form von nackten Frauen) zu überwältigen
25G31   Sträucher
31A552   sich ausziehen, ausgezogen werden
11G23   Engel, die jemanden krönen und/oder Palmzweige bringen
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Fresko von S. Razzali in Bologna, San Michele in Bosco.



Letzte Aktualisierung: 05.02.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum