|<<   <<<<   17 / 47   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19359, [S. 54av]
Werktitel: Die Heilige Cäcilie lässt mehrere Märtyrer zu Grabe tragen
in der Platte: Varij Martiri, che per opera di S. Cecilia sono portati alla Sepoltura
Serie: Das Kloster San Michele in Bosco von Bologna / Il claustro di San Michele in Bosco di Bologna, Nr. 16
Beteiligte Personen:
Stecher:Giovanni Fabbri (+1777)
Zeichner/-in:Domenico Maria Fratta (1696 - 1763)
Inventor:Giacomo Cavedone (1577 - 1660)
Datierung:
Druck:1776 (Typendruck (Titelblatt))
Technik: Kupferstich
Maße: 24,9 x 11,5 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Giacomo Cavedone inv. e dip.; Dom.Co Fratta dis.; Gio. Fabbri inc.; Varij Martiri, che per opera di S. Cecilia sono portati alla Sepoltura.; 16
Geogr. Bezüge:
Druckort: Bologna
IconClass: Sekundäre Ikonographie: 11HH(CECILIA)   Cäcilia von Rom, jungfräuliche Märtyrerin; mögliche Attribute: Falke, Musikinstrumente, Orgel, Kranz aus Rosen und Lilien
Sekundäre Ikonographie: 11Q14   Märtyrer (oft mit Palmzweig)
Sekundäre Ikonographie: 31E3   der Leichnam
Primäre Ikonographie: 42E23   Begräbnis
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Fresko von G. Cavedone in Bologna, San Michele in Bosco.



Letzte Aktualisierung: 26.07.2023



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum