|<<   <<<<   14 / 14   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 1.3.5075
Werktitel: Christina Königin von Schweden
in der Platte: Christina Regina Suec.
Hist. Inhaltsverzeichnis: 76 | Christina Regina Suec. | J. Sandrart sc. & exc
nach Hollstein: Christina Queen of Sweden
Beteiligte Personen:
Stecher:Jacob von Sandrart (1630 - 1708)
Inventor:David Beck (1621 - 1656)
Sébastien Bourdon (1616 - 1671)
Verleger:Jacob von Sandrart (1630 - 1708)
Dargestellte: Christine Königin von Schweden (1626 - 1689)
Datierung:
Entstehung der Platte:um 1645 (nach Hollstein)
Träger: Papier
Technik: Kupferstich
Maße: 31,7 x 23,7 cm (Blattmaß)
30,2 x 22,2 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: unten mittig: CHRISTINA REGINA SUEC.
J. Sandrart Sculp. et Excudit.
IconClass: 44BB113   König - BB - weiblicher Herrscher
44BB192   Zepter, Herrscherstab (als Symbol der obersten Gewalt) - BB - weiblicher Herrscher
41A7212   Lehnstuhl, Sessel
41A421   Vorhänge, Gardinen
48C161   Säule, Pfeiler (Architektur)
Anmerkungen:
Kommentar: Hollstein German XXXVIII gibt als Inventor Sébastien Bourdon an, Mortzfeld David Beck.
Der Stich befand sich ehemals im Klebeband "Portraits des personnes imperiales & royales" (Inv.-Nr. SM-GS 6.2.661) auf Seite 76.
Ausriss der oberen linken Ecke. Am rechten Rand kleben oben Reste eines anderen Stiches.


Literatur:
  • Drugulin, W. E.: Allgemeiner Portrait-Katalog. Leipzig 1860, Kat.Nr. 3549.
  • Singer, Hans Wolfgang: Allgemeiner Bildniskatalog. Nendeln 1930-1936/1967, Kat.Nr. 14953.
  • Mortzfeld, Peter: Katalog der graphischen Porträts in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel: 1500 - 1850. München 1986-2008, Kat.Nr. A 19901.
  • Paas, John Roger (Hrsg.): Hollstein's German engravings, etchings and woodcuts. 1400-1700. Jacob von Sandrart. Rosendaal 1994, S. 116, Kat.Nr. 78.


Letzte Aktualisierung: 22.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum