La Trémoille, Henri Charles, de


1620 - 1672

Name: La Trémoille, Henri Charles, de
Nationalität: F
Lebensdaten: 1620 - 1672
Geburtsort: Château de Thouars, Frankreich, 17.12.1620
Todesort: Château de Thouars, Frankreich, 14.9.1672
Beruf: Offizier


Herzog von La Trémouille, prince de Talmont und de Tarente, comte de Laval, de Montfort, de Taillebourg und de Benon.Bei Volljährigkeit kehrte er auf Drängen seiner hugenottischenb Mutter, Marie de la Tour d´Auvergne, zum Protestantismus zurück und schloß sich den militärischen Unternehmungen seines Großonkels Fréderic Hendrik von Oranien an. Während der Fronde bekannte er sich offen zum Prince de Condé, wurde deswegen in Amiens einige Monate gefangen gehalten und auf Intervention der Mutter freigelassen.1648 heiratete er Prinzessin Emilie von Hessen, die älteste Tochter des Lamdgrafen Wilhelm V. von Hessen. 1668 mußte sein schwerkranker Vater ihm das Herzogtum überlassen, starb aber erst zwei Jahre nach ihm. So folgte als 3. Herzog von Thouars sein ältester Sohn Charles Belgique (1655-1709).


Letzte Aktualisierung: 09.01.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Einträgen hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum