Inventar Nr.: GS 20300, fol. 89
Werktitel: Herkules Farnese von hinten
Hist. Inhaltsverzeichnis: 89 | 1 Statue d’Hercules Victor; avec 4 vers: Domito triformi / – orbis Hercules | Herrm. Adolfz exc.
nach Hollstein: The Farnesian Hercules
Konvolut / Serie: Drei berühmte antike Skulpturen / Three famous antique sculptures, 3 Bll., Nr. 1, New Hollstein Dutch and Flemish (Goltzius) II.368.378-380
Beteiligte Personen:
Künstler:Hendrick Goltzius (1558 - 1617)
Verleger:Harmen Adolfsz. (tätig um 1603 - 1622)
Verfasser (Inschrift):Theodorus Schrevelius (1572 - 1653)
Datierung:
Serie:1592 (nach Hollstein)
Publikation:1617 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Maße: 41,7 x 30 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Darstellung unten links: HG[ligiert]oltzius sculp. Cum privilig. / Sa. Cae. M. / Herman Adolfz / excud. Haerlemen.
in der Darstellung auf dem Sockel: HERCVLES VICTOR
unter der Darstellung: 1 Domito triformi rege Lusitaniae, / Raptisque malis quae Hesperi sub cardine / Statua antiqua Romae in Palatio Cardinalis Fernesii / opus posthumum HG[ligiert]oltzii. iam primum divulgat. An° M.D.C.X.VII / Servarat hortis aureis vigil draco, / Fessus quievi terror orbis Hercules. / Schrevel
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Italien, Rom, Palazzo Farnese
Verlagsort: Niederlande, Haarlem
IconClass: 94L8(LION'S SKIN)   Attribute des Herkules: Löwenfell
94L8(CLUB)   Attribute des Herkules: Knüppel
31A25171   hinter den Rücken gelegter Arm
48C2   Skulptur, Plastik, Bildhauerkunst
94L   die Geschichte von Herkules (Herakles)
Anmerkungen:
Kommentar: Nach der antiken Skulptur, Neapel, Museo archeologico nazionale di Napoli.


Literatur:
  • Bartsch, Adam: Le Peintre Graveur. Wien 1803, S. 44, Kat.Nr. 143.
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 8: Goltzius - Heemskerck. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 33, Kat.Nr. 145 II(II).
  • Herkules. Tugendheld und Herrscherideal. Das Herkules-Monument in Kassel-Wilhelmshöhe. Kassel, Eurasburg 1997, S. 151, Kat.Nr. 32.
  • Lukatis, Christiane: Der Herkules Farnese. "Ein schönes Muster der starken männlichen Natur". In: Herkules. Tugendheld und Herrscherideal. Das Herkules-Monument in Kassel-Wilhelmshöhe. Ausstellungskat. Staatliche Museen Kassel (1997), S. 35-60, S. 44-46.
  • Schloss Wilhelmshöhe Kassel. Antikensammlung, Gemäldegalerie Alte Meister, Graphische Sammlung. München/London/New York 2000, S. 170.
  • Staatliche Museen Kassel. Ein Rundgang. Kassel 2004, S. 69.
  • Lukatis, Christiane: Dem künstlerischen Genius auf der Spur. Italienische Handzeichnungen aus der Graphischen Sammlung der Museumslandschaft Hessen Kassel. Petersberg 2010, S. 34.
  • Leesberg, Marjolein (u. a.): The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Hendrick Goltzius. Part II. Ouderkerk aan den IJssel 2012, S. 368, Kat.Nr. 378.


Letzte Aktualisierung: 13.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum