Inventar Nr.: GS 20300, fol. 99
Werktitel: Publius Horatius
Hist. Inhaltsverzeichnis: 99 | 1 Horatius Cocles; av. l. 4 vers: Inter tergimenos – / cedere posse malo.
nach Hollstein: Publius Horatius
Konvolut / Serie: Römische Helden / The roman heroes, 10 Bll., Nr. 1, New Hollstein Dutch and Flemish (Goltzius) I.272.163-172
Beteiligte Personen:
Künstler/-in:Hendrick Goltzius (1558 - 1617)
Verleger:Hendrick Goltzius (1558 - 1617)
Dedikator:Hendrick Goltzius (1558 - 1617)
Widmungsempfänger:Rudolf II. Kaiser des Heiligen Römischen Reiches (1552 - 1612)
Verfasser (Inschrift):Franco Estius (tätig um 1584 - 1597)
Datierung:
Entstehung der Platte:1586 (in der Platte)
Serie:1586 (in der Platte (auf Blatt Nr. 1, 2, 9 der Serie))
Technik: Kupferstich
Maße: 37,2 x 23,7 cm (Blattmaß)
37 x 23,5 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Darstellung unten links: HG[ligiert] Fe.
unten links in der Darstellung: 1.
in der Platte: Inter tergeminos hinc atque hînc proelia fratres / Monstrarunt animos maxima Roma tuos. / Edocent seros vt Horatia fama nepotes, / Virtutem nulli cedere posse malo. F. Estius / A° 1586.
Handschrift: unten rechts auf der Buchseite mit Bleisift: 100 [durchgestrichen]
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Rom
Verlagsort: Haarlem
IconClass: Sekundäre Ikonographie: 98B(HORATIUS, Publius)   männliche Personen der klassisch-antiken Geschichte
Sekundäre Ikonographie: 98B(HORATII)9   die Geschichte von den Horatiern, den drei römischen Brüdern - Porträt einer Person der klassisch-antiken Geschichte
Sekundäre Ikonographie: 98B(HORATII)412   zwei Horatier werden getötet, der überlebende Bruder besiegt die drei Curatier im Zweikampf


Literatur:
  • Bartsch, Adam: Le Peintre Graveur. Wien 1803, S. 34, Kat.Nr. 96.
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 8: Goltzius - Heemskerck. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 36, Kat.Nr. 162 II(III).
  • Leesberg, Marjolein (u. a.): The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Hendrick Goltzius. Part I. Ouderkerk aan den IJssel 2012, S. 274, Kat.Nr. 164 II(II).


Letzte Aktualisierung: 15.09.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum