Inventar Nr.: GS 20323, fol. 4 [Stich entnommen]
Werktitel: Stich entnommen, aber im historischen Inhaltsverzeichnis enthalten
Hist. Inhaltsverzeichnis: 4 | David avec la tete coupée de Goliath & les femes, / qui chantent & jouent les instrumens devant / Saul; avec l’ecriture: Cum reverteretur per- / cusso Philisteo David etc. [nachträglicher Zusatz links mit Feder in Blau von anderer Hand: fehlt / so.]
Beteiligte Personen: Künstler: Lucas van Leyden (1494 - 1533)
Anmerkungen:
Kommentar: Oben Spuren einer ehemaligen Montierung. Breite des entnommenen Blattes: ca. 22 cm. Bei dem fehlenden Blatt könnte es sich um „David mit dem Haupt Goliaths“ von Jan Saenredam nach van Leyden handeln. Vgl. New Hollstein (Van Leyden) after van Leyden, S. 253, Nr. 1.



Letzte Aktualisierung: 01.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum