Inventar Nr.: GS 20326, fol. 140,1
Werktitel: Berglandschaft mit einer Stadt am Fluss, im Vordergrund Viehhirten
Hist. Inhaltsverzeichnis: 140. | Ein Landschaftsstück, oben ein Steinfelsen, auf den es regnet, und eine Stadt, auf welche die / Sonne scheint; am Fuße derselben Schaaf,, und Kuhhirten. | Paul. Bril inv. Just. Sadeler exc.
nach Hollstein: Landscape with a Town in the Background
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Inventor:Paul Bril (1554 - 1626)
Verleger:Justus Sadeler (um 1583 - 1620)
Datierung: 1583 - 1620 (Lebensdaten des Verlegers)
Technik: Kupferstich
Maße: 19,3 x 27 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Iusto Sadeler excud:; Paulus Bril inuentor
IconClass: 24A81   Sonnenstrahlen
26B4   Regenguß
41A12   Burg, Schloß
47I221   Vieh hüten; Hirt, Hirtin, Schafhirt, Schafhirtin, Kuhhirt etc.
25H213   Fluß
25HH11   Berge, Gebirge - HH - ideale Landschaften
25II1   Stadtansicht (allgemein); Vedute - II - Idealstadt


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 21: Aegidius Sadeler to Raphael Sadeler II. Text. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 205, Kat.Nr. 69.

Siehe auch:


  1. GS 20326, fol. 140: 140. | Ein Landschaftsstück, oben ... Schaaf,, und Kuhhirten. / Ein dergl. mit ... Bäumen ein Dorf | Paul. Bril inv. Just. Sadeler exc. / ––– ,, ––– ,, ––


Letzte Aktualisierung: 05.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum