|<<   <<<<   4 / 12   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20313, fol. 138
Werktitel: April
in der Platte: Aprilis
Hist. Inhaltsverzeichnis: 138. | 4 Aprilis; __,,__ [av. l. v.] Arboribus – rigare Jove | __,,__ [Joh. Wildens] | H. Hondius sc. & exc.
Konvolut / Serie: Die zwölf Monate / The Twelve Months, 12 Bll., Nr. 4, Hollstein Dutch and Flemish LII.140
Beteiligte Personen:
Stecher:Hendrik d. Ä. Hondius (1573 - um 1649)
Inventor:Jan Wildens (1584/86 - 1653)
Verleger:Hendrik d. Ä. Hondius (1573 - um 1649)
Datierung:
Entstehung der Platte:1614 (in der Platte (Nr. 1 der Serie))
Technik: Kupferstich
Maße: 28,5 x 40,8 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: I. Wildens inv. Hh[ligiert]ondius sculp. et exc.; 4; APRILIS.; Arboribus frondes, agrisque ... cerne rigare Jove.
IconClass: 23I21   April; Ripa: Aprile
41A636   Französischer Garten, Barockgarten, geometrischer Garten
41A635   umfriedeter oder eingezäunter Garten; Hortus Conclusus
47I123   pflügen
47I132   Pflanzen bzw. Stecklinge verpflanzen bzw. einpflanzen
41A1   Profanarchitektur; Gebäude; Wohnräume
25F35(PEACOCK)   Ziervögel: Pfau
Anmerkungen:
Kommentar: Bräunliche Verfärbungen am unteren rechten Rand.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 9: Heer - Kuyl. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 93, Kat.Nr. 32.
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 52: Nicolaus de Wees to Hendrick Winter. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 140.
  • Orenstein, Nadine (u. a.): The New Hollstein Dutch & Flemish etchings, engravings and woodcuts. 1450-1700. Hendrick Hondius. Roosendaal 1994, S. 83, Kat.Nr. 73 II(IV).


Letzte Aktualisierung: 22.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum