|<<   <<<<   2 / 23   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20317, fol. 1
Werktitel: Heinrich IV. bei dem Müller
in der Platte: Henry Quatre chez le meunier
Hist. Inhaltsverzeichnis: 1. | Henry quatre chés le meunier | J. M. Moreau. | J. G. Caquet.
nach Werkverzeichnis: Henri IV chez le Meunier
Beteiligte Personen:
Stecher:Jean-Gabriel Caquet (1749 - 1802)
Stecher der Vorlage:Jean-Baptiste Blaise Simonet (1742 - 1813), Kopie nach
Inventor:Jean-Michel Moreau (1741 - 1814)
Verleger:Jean-Gabriel Caquet (1749 - 1802)
Alibert (18./19. Jh.)
Dargestellte: Heinrich IV. König von Frankreich (1553 - 1610)
Datierung:
Entstehung der Platte:1769 - 1802 (geschätzt)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 42,5 x 31,7 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: MICHA; J. M. Moreau le jeune inv.; J. G. Caquet Sc.; A jamais d'âge en âge, cette Acte de bonté, Dois confondre le crime ainsi que la fierté Henry Quatre Chez le Meunier. Defend au Marquis de Conchini, de paroitre devant lui, pour avoir enlevé la jeune pers.ne qui implore sa bonté, et la lui fait doter pour qu'elle epouse le fils du Meunier.; A Paris chez Caquet, rue St. Hiacinthe, porte St. Jacques, Maison de M.r Arson M.d Foureur et chez Alibert M.d d'Estampes, au Palais Royal.; H
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris
IconClass: 44B113   König
47B192   Müller
41A2   Hausinneres
41B214   Kamin
41A34   Treppe, Treppenhaus
Anmerkungen:
Kommentar: Laut IFF handelt es sich um eine Kopie Caquets nach einem Stich von Jean-Baptiste Simonet, siehe Le Blanc III.522.3.
Foliierung: Die Foliierung ist mit Graphit und von einem anderen Schreiber eingetragen worden.
Montierung: Der Stich ist ohne Untersatzpapier in das Buch eingebunden und an die Größe des Buchblocks angepasst worden.


Literatur:
  • Roux, Marcel: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 3: Bizemont-Prunelé (Comte de) - Cars (Laurent). Paris 1934, S. 430, Kat.Nr. 2.


Letzte Aktualisierung: 18.12.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum