Inventar Nr.: GS 19348, fol. 17
Werktitel: Sophonisbe hält die Schale mit dem Gift
Beteiligte Personen:
Stecher:Francesco Bartolozzi (1728 - 1815)
Inventor:Guercino (1591 - 1666)
Datierung:
Entstehung der Platte:1764 - 1795 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 22,1 x 30 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Guercino inv:; F: Bartolozzi
IconClass: Sekundäre Ikonographie: 98C(SOPHONISBE)   die Geschichte von Sophonisbe
Primäre Ikonographie: 44BB191   Krone (als Symbol der obersten Gewalt) - BB - weiblicher Herrscher
Sekundäre Ikonographie: 31E233321   gewaltsamer Tod durch einen Giftbecher, -kelch
Primäre Ikonographie: 31A231   stehende Figur
Primäre Ikonographie: 31AA2422   Rechtsdrehung des Kopfes - AA - weibliche Figur


Literatur:
  • Tuer, Andrew White: Bartolozzi and his works. A biographical and descriptive account of the life and career of Francesco Bartolozzi R.A. London 1881, S. 95, Kat.Nr. 364.
  • Calabi, Augusto; De Vesme, Alexander: Francesco Bartolozzi. Catalogue des estampes et notice biographique d'après les manuscrits de A. De Vesme entièrement réformés et complétés d'une étude critique par A. Calabi. Milan 1928, S. 536, Kat.Nr. 2138 II(II).


Letzte Aktualisierung: 17.03.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum