|<<   <<<<   144 / 144   >>>>   >>|



Inventar Nr.: SM-GS 6.2.876/3, [fol. 48]
Werktitel: Eine von vier Figuren, vier Victorien repräsentierend
in der Platte: Una delle quattro figure rappresentanti quattro Vittorie
Beteiligte Personen:
Künstler:Giovanni Battista Piranesi (1720 - 1778)
Stecher:Jean Barbault (1718 - 1762)
Drucker:Angelo Rotili (1704 - 1781)
Verleger:Bouchard et Gravier (1756 - 1772)
Datierung:
Entstehung der Platte:1750 - 1756 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 39,1 x 51,3 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Tom. III. XLVIII; A Una delle quattro figure ... figurato negli scompartim.ti delle pareti.; Piranesi Archit. dis. ed inc. Barbault scolpi le Fig.e
Geogr. Bezüge:
Darstellung: Italien, Rom, Cestius-Pyramide
IconClass: 41A41   Wandverkleidungen
48A6   Beschädigung oder Zerstörung eines Kunstwerks
96A5(VICTORIA)   Victoria (römische Personifikation)
48A9854   Ornamente in Form von Vasen
31AA235   sitzende Figur - AA - weibliche Figur
45I611   Bekrönung des Siegers mit Lorbeer
Anmerkungen:
Kommentar: Mauerfragmente der Grabkammer im Innern der Cestiuspyramide.
Piranesi hat das Konzept entworfen und radiert, Barbault hat die Figuren ergänzt. Papier in der linken Seitenhälfte fleckig gebräunt. Mittig am oberen Rand der Radierung eine Fehlstelle im Druck durch eine Quetschfalte im Papier.
Montierung: Die Radierung wurde mittig gefaltet und mit der rechten Seite auf den Falz geklebt.


Literatur:
  • Focillon, Henri: Giovanni-Battista Piranesi. Essai de catalogue raisonné de son oeuvre. Paris 1918, S. 29, Kat.Nr. 330.
  • Wilton-Ely, John: Giovanni Battista Piranesi. The complete Etchings I. San Francisco 1994, S. 516, Kat.Nr. 463.
  • Ficacci, Luigi: Giovanni Battista Piranesi. The complete Etchings. Gesamtkatalog der Kupferstiche. Catalogue raisonné des eaux-fortes. Rom 2000, S. 280, Kat.Nr. 320.


Letzte Aktualisierung: 14.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum