Inventar Nr.: GS 20305, [fol. 46]
Werktitel: Kardinal Giulio de' Medici
in der Platte: Portrait du Cardinal Jules de Medicis
Beteiligte Personen:
Stecher:Nicolas Etienne Edelinck (1681 - 1767)
Inventor:Raffael (1483 - 1520)
erwähnte Person:Ludwig XV. König von Frankreich (1710 - 1774)
Dargestellte: Klemens VII. Papst (1478 - 1534)
Datierung:
Entstehung der Platte:1696 - 1729 (geschätzt)
Technik: Kupferstich, Radierung
Maße: 23 x 17,9 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: PORTRAIT DU CARDINAL JULES DE MEDICIS; d'Apres le Tableau de Raphaël, qui est dans le Cabinet du Roy.; haut de 2 1/2 pieds, large de 2 pieds, peint sur bois, gravé par Nicolas Edelinck.; 12
IconClass: Sekundäre Ikonographie: 61B2(...)1   historische Person (mit NAMEN) - Porträt einer historischen Person
Primäre Ikonographie: 11P31121   Insignien eines Kardinals, z.B. Hut, Mantel
Primäre Ikonographie: 48C1613   Basis (einer Säule, eines Pfeilers)
Primäre Ikonographie: 41D221(...)   Kopfbedeckung (Kalotte)
Anmerkungen:
Kommentar: Reproduktion nach einem heute verlorenen Original.


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 2. Paris 1854-1890, S. 192, Kat.Nr. 13.
  • Drugulin, W. E.: Allgemeiner Portrait-Katalog. Leipzig 1860, Kat.Nr. 13670.
  • Singer, Hans Wolfgang: Allgemeiner Bildniskatalog. Nendeln 1930-1936/1967, Kat.Nr. 15373.
  • Roux, Marcel (u. a.): Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIIe siècle. Bd. 8: Duflos (Claude) - Ferée. Paris 1955, S. 452, Kat.Nr. 23.


Letzte Aktualisierung: 05.10.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum