|<<   <<<<   1 / 10   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19353, [fol. 51]
Werktitel: Ex 40,22-28: Mose stellt den Tisch, den Leuchter und den goldenen Altar in die Stiftshütte. Ex 40,33: Mose richtet den Vorhof auf rings um die Stiftshütte
in der Platte: Exod. XL. Vs. 33. Mose richt den Voor-hof rondon den Tabernakel. Moise dresse le Parvis tout à l'entour du Tabernacle
in der Platte: Exod. XL. Vs. 22 .... 28. Mose stelt de Tafel, de Kandelaer, en 't Goude Altaer in het Heiligdom. Moise met la Table, le Chandelier & l'Autel d'Or dans le Tabernacle
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Inventor:Philipp Tidemann (1657 - 1705)
Verleger:Pieter Mortier (1661 - 1711)
Datierung:
Entstehung der Platte:1680 - 1700 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 36,3 x 23,8 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: EXOD. XL. Vs. 22 .... 28. Mose stelt de Tafel, de Kandelaer, en 't Goude Altaer in het Heiligdom. Moise met la Table, le Chandelier & l'Autel d'Or dans le Tabernacle.; EXOD. XL. Vs. 33 Mose richt den Voor-hof rondon den Tabernakel. Moise dresse le Parvis tout à l'entour du Tabernacle; 51; Tideman Inv.; Avec Privilege
IconClass: 12A3121   der Brandopferaltar in der Stiftshütte (jüdische Religion)
12A4231   Menora: goldener, siebenarmiger Kerzenhalter, der in der Stiftshütte aufbewahrt wird
12A4232   der Schaubrottisch in der Stiftshütte (jüdische Religion)
12A424   der Vorhof der Stiftshütte (jüdische Religion)
47G   Bautätigkeiten
47I2112   Kuh
Anmerkungen:
Kommentar: Braune Verfärbung in den oberen Ecken des Stiches.



Letzte Aktualisierung: 29.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum