Inventar Nr.: SM-GS 6.2.790/1, fol. 6v
Werktitel: Der Freund des Volkes
in der Platte: "the Friend of the People", & his Petty - New - Tax - Gatherer, paying John Bull a visit
Hist. Inhaltsverzeichnis: 8. The Friend of the people …
Beteiligte Personen:
Künstler:James Gillray (1756 - 1815)
Verleger:Hannah Humphrey (um 1745 - 1818)
Dargestellte: Charles James Fox (1749 - 1806)
Henry Petty-Fitzmaurice of Lansdowne (1780 - 1863)
Datierung:
Publikation:28.05.1806 (in der Platte)
Technik: Radierung, Handkolorierung
Maße: 34,3 x 24,5 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: NB: Good Security!; Taxes? Taxes? Taxes? ... Whitbreads Entire; J.s Gillray inv & fec; Pub.d May 28.th 1806 - by H. Humphrey 27 St James's Street-; "the FRIEND of the PEOPLE", & his Petty - New - Tax - Gatherer, paying John Bull a visit
Handschrift: auf dem Blatt der Radierung oben links mit Bleistift: 5 b
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Großbritannien, London, St. James's Street Nr. 27
IconClass: 44C312   politische Karikaturen und Satiren
44D21   Einnehmen, Eintreiben von Steuern
55BB1   Armut; Ripa: Povertà, Povertà del doni, Povertà in uno ch'habbia bell'ingegno
44E14   öffentliche Wasserstelle, Pumpe oder öffentlicher Brunnen
41A775   Behälter aus Holz: Faß, Tonne
41A3361   menschlische Gestalt an einem (offenen) Fenster, von außen gesehen
Anmerkungen:
Kommentar: Satire auf die neuen Steuern, u. a. auf Bier und Grundbesitz, die die neue Regierung 1806 einführte.
Innerhalb des Plattenrandes beschnitten. Im unteren Bereich der Seite eine dunkle Verfärbung durch einen Wasserschaden.
Foliierung: Seite oben links mit "8" nummeriert.


Literatur:
  • George, Mary Dorothy: Catalogue of Political and Personal Satires Preserved in the Department of Prints and Drawings in the British Museum. 1801-1810. London 1947, Kat.Nr. 10571.
  • Hill, Draper: Fashionable Contrasts. Caricatures by James Gillray. London 1966, S. 155, Kat.Nr. 43, 46.


Letzte Aktualisierung: 13.07.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum