Inventar Nr.: GS 20398, [fol. II]
Werktitel: Widmung an Giacomo Filippo Nini, Präfekt des Apostolischen Palastes
nach Werkverzeichnis: Frontespizio
Beteiligte Personen:
Stecher:Pietro Santi Bartoli (1635 - 1700), Vermutet
Verleger:Giovanni Giacomo de Rossi (1627 - 1691)
Dedikator:Giovanni Giacomo de Rossi (1627 - 1691)
Widmungsempfänger:Giacomo Filippo Nini (1629 - 1680)
erwähnte Person:Alexander VII. Papst (1599 - 1667)
Datierung:
Entstehung der Platte:1664 - 1667 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 13,3 x 26 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: Handschrift: oben rechts mit Bleistift: 151 [unterstrichen]
in der Platte: ILLVSTRISS. AC REVERENDISS. D. D. IACOBO NINIO SENENSI S. D. N. ALEXANDRI VII. Pontificij Cubiculi Praefecto, ... ubicunque presis, et faueas. D. T. ILL.me; Deuotissimus Seruus, et cliens Io: Iacobus de Rubeis.; Io. Iacob. de Rubeis formis Romae ad Templ. S. M. de Pace cum Priuil. S. P.
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Italien, Rom, Santa Maria della Pace
IconClass: 49L8   Inschrift, Aufschrift
48C164   menschliche Figuren als tragende Architekturteile
48A9812   Ornament aus geraden Linien (sich abwechselnde und ergänzende Winkel)
46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
25F23(LION)   Raubtiere: Löwe


Literatur:
  • Bernini Pezzini, Grazia; Massari, Stefania; Prosperi Valenti Rodinò, Simonetta: Raphael invenit. Stampe da Raffaello nelle collezioni dell'Istituto Nazionale per la Grafica. Rom 1985, S. 117, Kat.Nr. XIII.1 unbeschriebener Zustand.
  • Massari, Stefania: Giulio Romano pinxit et delineavit. Opere grafiche autografe di collaborazione e bottega. Rom 1993, S. 238, Kat.Nr. 221.
  • Grelle Iusco, Anna: Indice delle stampe intagliate in rame a bulino e in acqua forte esistenti nella stamperia di Lorenzo Filippo De' Rossi. Contributo alla storia di una stamperia romana. Rom 1996, S. 437, Kat.Nr. p.52 c.8.


Letzte Aktualisierung: 21.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum