Inventar Nr.: SM-GS 6.2.661, [fol. 82]
Werktitel: Maria Josepha, Königin von Polen
in der Platte: Marie Josephe Reine de Pologne
Hist. Inhaltsverzeichnis: 82 | Marie Josephe, Reine de Pologne, Electrice de Saxe, Archi- / duchesse d’Autriche | _,,_ [peint par Louis de Silvestre 1743; gravé / par G. F. Schmidt]
Beteiligte Personen:
Stecher:Georg Friedrich Schmidt (1712 - 1775)
Inventor:Louis de Silvestre (1675 - 1760)
Dargestellte: Maria Josepha Königin von Polen (1699 - 1757)
Datierung:
Entstehung der Platte:1743 - 1757 (geschätzt)
Entstehung der Vorlage:1743 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Maße: 52,7 x 38,7 cm (Blattmaß)
52,1 x 37,9 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Marie Josephe Reine de Pologne Electrice de Saxe Archiduchesse d'Autriche; Peint par Louis de Silvestre premier Peintre du Roy en 1743.; Gravé à Berlin par G. F. Schmidt Graveur du Roy.
Geogr. Bezüge:
Entstehungsort der Platte: Deutschland, Berlin
IconClass: 44B1511   Königin, Kaiserin etc. (Ehefrau eines Herrschers)
44BB191   Krone (als Symbol der obersten Gewalt) - BB - weiblicher Herrscher
44BB193   Kugel (als Symbol der obersten Gewalt; mit einem Kreuz bekrönt) - BB - weiblicher Herrscher
25F35(PARROT)   Ziervögel: Papagei
41A772   Behälter aus Stein: Steinvase
47I4222   Weintraubenbündel
Anmerkungen:
Kommentar: Unten zwei braune Flecken und mehrere hinterlegte Ausrisse.


Literatur:
  • Wessely, Joseph Eduard: Georg Friedrich Schmidt. Verzeichniss seiner Stiche und Radirungen. Hamburg 1887, S. 30, Kat.Nr. 67 I(II).


Letzte Aktualisierung: 05.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum