Inventar Nr.: SM-GS 6.2.742/1, fol. 2
Werktitel: Voyage de l'Istrie et de la Dalmatie, Titelblatt
in der Platte: Voyage pittoresque de l'Istrie et Dalmatie
übersetzt: Eine malerische und historische Reise durch Istrien und Dalmatien
Konvolut / Serie: Reise durch Istrien und Dalmatien / Voyage de l'Istrie et de la Dalmatie, Titelblatt, (o. Lit. 035)
Beteiligte Personen:
Stecher:Antoine Michel Filhol (1759 - 1817)
François Denis Née (um 1739 - 1817)
Stecher der Schrift:Mademoiselle Niquet (tätig um 1780 - 1802)
Zeichner/-in:Louis-François Cassas (1756 - 1827)
Drucker:Vilain (18. / 19. Jh.)
Datierung:
Entstehung der Platte:1782 - 1802 (geschätzt)
Publikation:1802 (in der Platte)
Technik: Radierung
Maße: 36,6 x 26 cm (Darstellungsmaß)
Beschriftungen: in der Platte: VOYAGE PITTORESQUE ET HISTORIQUE DE L'ISTRIE ET DALMATIE.; Dessiné par Cassas. Gravé à l'Eau-forte par Filhol. Terminé par Née.; PARIS, AN X. - M D CCCII.; F.me L'Epine scrip. De l'Imprimerie de Vilain.
Geogr. Bezüge:
erwähnter Ort: Istrien
erwähnter Ort: Dalmatien
IconClass: Primäre Ikonographie: 48C2   Skulptur, Plastik, Bildhauerkunst
Primäre Ikonographie: 42E34   Urne
Primäre Ikonographie: 48C161   Säule, Pfeiler (Architektur)
Primäre Ikonographie: 25I9   Landschaft mit Ruinen
Sekundäre Ikonographie: 98   die klassisch-antike Geschichte


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 3. Paris 1854-1890, S. 94, Kat.Nr. 27.
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 2. Paris 1854-1890, S. 227, Kat.Nr. 6.


Letzte Aktualisierung: 12.11.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum