Inventar Nr.: SM-GS 6.2.675, [fol. 75]
Werktitel: Rednerpult in Form eines Adlers auf einem mit Bildnismedaillon und Vasen mit Lorbeergirlanden verzierten Fuß für eine Grabkapelle, Blatt aus der Folge T
in der Platte: Lutrin, propre a mettre dans une Chapelle Sepulchrale
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Inventor:Jean-Charles Delafosse (1734 - 1789)
Verleger:Jean-François Daumont (tätig um 1750 - 1775)
Datierung:
Entstehung der Platte:1750 - 1775 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 33,3 x 23,2 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: J. C de la Fosse inv.; Daumont ex Avec priv; Lutrin, propre a mettre dans une Chapelle Sepulchrale; T
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Frankreich, Paris
IconClass: 11Q71455   Lesepult (liturgisches Mobiliar)
25F33(EAGLE)   Greifvögel: Adler
48A9877   Medaillon (Ornament)
31A2211   Gesicht
25G3(LAUREL)   Bäume: Lorbeerbaum
48A9854   Ornamente in Form von Vasen
Anmerkungen:
Kommentar: Das Blatt ist aus der Folge "T. Lutrin pour un Choeur d'église. — Lutrin propre à mettre dans une chapelle sépulchrale. — Lutrin dans le goût antique de marbre revêtu de bronfe. — Aigle ou Lutrin pour un Choeur d'église.".


Literatur:
  • Guilmard, Désiré: Les maîtres ornemantistes. Paris 1880, S. 221, Kat.Nr. T, [2] ohne Nummer.


Letzte Aktualisierung: 08.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum