|<<   <<<<   4 / 49   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19343, [fol. IV]
Werktitel: Deckengemälde des Cabinet des Beaux Arts
Beteiligte Personen:
Stecher:Johannes van den Aveele (1655 - 1727)
Künstler/-in:Juan Dolivar (1641 - 1692), Kopie nach
Verleger:Gerard Edelinck (1640 - 1707)
Datierung:
Publikation:1693 (in der Platte (Serientitel))
Technik: Radierung
Maße: 18 x 25,6 cm (Plattenmaß)
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Paris
IconClass: 48A8111   Kunstsammlung, Kunstgalerie
92C23   die Geschichte der Minerva (Pallas, Athene) - wichtigste Taten
480   symbolische Darstellungen, Allegorien und Embleme mit Beziehung zur Kunst; Ripa: Arte
92B5   die Geschichte des Merkur (Hermes)
Anmerkungen:
Kommentar: Kopie nach dem Stich von Juan Dolivar in der Ausgabe des "Cabinet des Beaux Arts" von 1690.


Literatur:
  • Meyer, Julius; Lücke, Hermann: Allgemeines Künstler-Lexikon. Leipzig 1887, S. 461, Kat.Nr. 22.
  • Weigert, Roger-Armand: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIe siècle. Bd. 3: Chauvel - Duvivier. Paris 1954, S. 459, Kat.Nr. 133 nicht erwähnte Kopie.


Letzte Aktualisierung: 11.12.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum