|<<   <<<<   33 / 91   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20326, fol. 177,1
Werktitel: Bewaldetes Felsental mit Fluss und zwei Personen mit Hund links im Vordergrund
Hist. Inhaltsverzeichnis: 177. | Eine dergl. [ein Landschaftsstück] in der Entfernung eine See=Stadt mit Schiffen darneben; zur Rechten unter andern / einige Tannen=bäume auf einem Felsen, darunter ein Mönch und ein Bauer. | ––– ,, ––– [Marc. Sadeler exc.]
nach Hollstein: Woodland Scene with a Waterfall, left a Woman and a Man with a Dog
Konvolut / Serie: Berglandschaften in Tirol / Six Mountainous Landscapes in Tyrol, 6 Bll., Hollstein Dutch and Flemish XXI.47.225-230
Beteiligte Personen:
Stecher:Aegidius Sadeler (1570 - 1629)
Inventor:Roelant Savery (1576 - 1639)
Verleger:Marcus Sadeler (1614 - um 1660)
Datierung:
Entstehung der Platte:1609 (in der Platte (Nr. 1 der Serie))
Technik: Kupferstich
Maße: 20,1 x 26,5 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Marco Sadeler excudit
IconClass: 46C21   Schiffe (generell)
46C223   Hafen
34B11   Hund
46C133   Lasttier, Tragtier
25I1   Stadtansicht (allgemein); Vedute
46C112   Brücke
25H156   Waldweg
25H213   Fluß
25H112   Felsen
25HH1123   Felsformationen - HH - ideale Landschaften
Anmerkungen:
Kommentar: Ausriss der oberen linken Ecke.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 21: Aegidius Sadeler to Raphael Sadeler II. Text. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 48, Kat.Nr. 227 II(II).
  • Ramaix, Isabelle de: The Illustrated Bartsch. 72 Part 2 (Supplement). Aegidius Sadeler II. New York 1998, S. 32, Kat.Nr. 7201.235 II(II).

Siehe auch:


  1. GS 20326, fol. 177: 177. | Eine dergl; [ein Landschaftsstück] ... und ein Bauer. / Eine dergl. mit ... vor sich habend. | ––– ,, ––– [Marc. Sadeler exc.] / Jo. Breugel inv. Eg. Sadler sc. / Mart. Sadeler exc.


Letzte Aktualisierung: 05.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum