Inventar Nr.: GS 20310, fol. 77,1
Werktitel: Die Schlägerei
Hist. Inhaltsverzeichnis: 77 | La Querelle; au bas est écrit: la Rissa | ––,, –– [J. B. Castiglione] | ––,, –– [J. B. Castiglione] [nachträglicher Zusatz links mit Bleistift von anderer Hand: 125]
nach Bartsch: Une femme et un homme qui se battent
nach Bartsch: The Brawl
Beteiligte Personen:
Stecher:Giovanni Benedetto Castiglione (1609 - 1664), fraglich
Guercino (1591 - 1666), fraglich
Inventor:Guercino (1591 - 1666), fraglich
Datierung: 17. Jh.
Technik: Radierung
Maße: 17,9 x 21 cm (Blattmaß)
20 x 24 cm (Untersatzpapier/-karton)
Beschriftungen: Handschrift: unter der Darstellung mit Feder in Braun: La Rissa. / Benedetto Castiglione inv. et f.; in der unteren rechten Ecke der Radierung mit Bleistift: 7[...]; in der unteren rechten Ecke des Untersatzpapiers mit Bleistift: 125
IconClass: 34B11   Hund
41B1331   Schürhaken
47D8(KNIFE)   Werkzeuge, Hilfsmittel, Geräte für Gewerbe und Industrie: Messer
33B3   kämpfen
31A25441   jemanden an den Haaren packen
31B62351   schreien, rufen
Anmerkungen:
Kommentar: Die Zusschreibung der Radierung ist bis heute ungeklärt. Bartsch listet das Blatt bei Guercino unter "pièces douteuses" und zitiert die Annahme, dass es von Castiglione nach einer Zeichnung Guercinos radiert wurde. Im Kommentarband des Illustrated Bartsch erscheint es bei Castiglione unter "etchings of questionable attribution".
An den Rändern Leimspuren. Auf dem Untersatzpapier sind neben den oberen Ecken der Radierung mit Bleistift Markierungen gemacht worden, vermutlich zur Ausrichtung des Blattes.
Montierung: Die Radierung ist auf ein Untersatzpapier kaschiert, das auf die Buchseite geklebt wurde.


Literatur:
  • Bartsch, Adam: Le Peintre Graveur. Wien 1818, S. 363, Kat.Nr. 1.
  • Bellini, Paolo (Hrsg.): The Illustrated Bartsch. 46 (Commentary). Italian Masters of the Seventeenth Century. New York 1985, S. 69, Kat.Nr. 4602.080.

Siehe auch:


  1. GS 20310, fol. 77: 77 | La Querelle; au bas est écrit: la Rissa / un Tombeau | ––,, –– / ––,, –– [J. B. Castiglione] | ––,, –– / ––,, –– [J. B. Castiglione]


Letzte Aktualisierung: 25.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum