Inventar Nr.: GS 39247, fol. 53
Werktitel: Charles de Longueval
in der Platte: Carolus de Longueval
Hist. Inhaltsverzeichnis: 53. | ______ [le Portrait de] Carol. de Longueval, Com. de Busquoÿ. | Luc. Vorstermann / sc. et exc. [nachträglicher Zusatz links mit Graphit von anderer Hand: 50]
nach Hollstein: Longueval, Charles, count of
Beteiligte Personen:
Stecher:Lucas d. Ä. Vorsterman (1595 - 1675)
Inventor:Peter Paul Rubens (1577 - 1640)
Verleger:Lucas d. Ä. Vorsterman (1595 - 1675)
Dargestellte: Karl Bonaventura von Buquoy (1571 - 1621)
Datierung:
Entstehung der Platte:um 1621 (geschätzt)
Entstehung der Vorlage:1621
Technik: Kupferstich
Maße: 58 x 48 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: CAROLVS DE LONGVEVAL EQVES VELLERIS AVREI ... HANNONIAE GVBERNATOR ETC.; P. P. Rubens inuent.; Cum Privilegijs; Lucas Vorsterman sculp. et excud.
IconClass: 61B   historische Personen (Porträts und Szenen aus dem Leben)
45D312(COMMANDER)   Offizier: Feldherr
46A122   Wappenschild, heraldisches Symbol
25F33(EAGLE)   Greifvögel: Adler
94L   die Geschichte von Herkules (Herakles)
96A5(VICTORIA)   Victoria (römische Personifikation)
96A5(CONCORDIA)   Concordia (römische Personifikation)
92B491   Bellona (Enyo)
92D1916   Amoretten, Putten; amores, amoretti, putti
25L0   Personifikation einer Stadt, Stadtpatron(in)
92K1   Flußgötter
Anmerkungen:
Kommentar: Nach der Ölskizze von Rubens (gegenseitig), St. Petersburg, Eremitage (Inv.-Nr. ГЭ-508). Eine Vorzeichnung Vorstermans für den Stich nach der Skizze Rubens' befindet sich in London, British Museum (Inv.-Nr. SL,5227.3).
Montierung: Der Stich ist auf eine Doppelseite kaschiert, die mittig vertikal gefaltet und auf den Falz geklebt wurde.


Literatur:
  • Hollstein, Friedrich Wilhelm Heinrich (u. a.): Dutch and Flemish etchings, engravings and woodcuts. Ca. 1450-1700. Bd. 43: Lucas Vorsterman I. Amsterdam (u. a.) 1949ff, S. 184, Kat.Nr. 177 II(III).


Letzte Aktualisierung: 09.11.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum