|<<   <<<<   2 / 4   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20322, fol. 3
Werktitel: Josef gibt sich seinen Brüdern zu erkennen
Hist. Inhaltsverzeichnis: 3. | Joseph, der sich seinen Brüdern zu erkennen gibt; unten: Ihr, die ihr mich verkauft [...] | __ ,, __ [F. Sigrist] | __ ,, __ [Joh: Georg. Hertel]
nach Werkverzeichnis: Josef gibt sich seinen Brüdern zu erkennen
Konvolut / Serie: Die Unabänderlichkeit der Pläne Gottes, 4 Bll., Nr. 2, Matsche-von Wicht 1977.244.105-108
Beteiligte Personen:
Stecher:unbekannt
Inventor:Franz Sigrist (1727 - 1803)
Verleger:Johann Georg Hertel (um 1700 - 1775 (?))
Datierung:
Entstehung der Platte:1755 - 1760 (nach Matsche-von Wicht 1977)
Träger: bläuliches Papier (Buchseite)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 33,3 x 23,2 cm (Blattmaß)
30,2 x 20,5 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Ihr, die ihr ... vouo culpamque remitto.; 2.; F. Sigrist. inv.; N.o 138.; Ioh. Georg Hertel, excud. Aug. V.
Handschrift: unten rechts mit Bleistift: 3
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Deutschland, Augsburg
IconClass: 71D1931   Joseph gibt sich zu erkennen und vergibt weinend seinen Brüdern ihre vergangenen Verbrechen
41D221(TURBAN)   Kopfbedeckung: Turban
41A34   Treppe, Treppenhaus
31AA2513   seitwärts ausgestreckter Arm - AA - beide Arme oder Hände


Literatur:
  • Matsche-von Wicht, Betka: Franz Sigrist. 1727 1803. Ein Maler des 18. Jahrhunderts. Weißenhorn 1977, S. 244, Kat.Nr. 106.


Letzte Aktualisierung: 29.09.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum