|<<   <<<<   4 / 21   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20322, fol. 66,2
Werktitel: Berglandschaft mit Reisenden und Wegkreuz
Hist. Inhaltsverzeichnis: 66. | Eine dergl: [Landschaft] ein Mann der mit einem beladenen Maulthiere den / Weg hinauf ziehet; im Hintergrund ein stehendes Kreuz | __ ,, __ [J. G. F. Tiebel] | __ ,, __ [G. W. Weise,] 1778.
Konvolut / Serie: Zwei Gebirgslandschaften, 2 Bll., Nagler 1835-1852 XVIII.463
Beteiligte Personen:
Stecher:Gotthelf Wilhelm Weise (1750/51 - 1810)
Inventor:Johann Gottlob Friedrich Tiebel (1750 - 1796)
Widmungsempfänger:Friedrich Wilhelm von Ferber (1732 - 1800)
Datierung:
Entstehung der Platte:1778 (in der Platte)
Träger: Seide
Technik: Radierung
Maße: 22,5 x 18,7 cm (Blattmaß)
20,2 x 27 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Dédié à Monsieur de Ferber Conseiller privé de la Chambre des Finances de S. A. S. Monseigneur l'Electeur de Saxe.; J. G. F. Tiebel pinx:; G. W. Weise Sculps: 1778.
IconClass: Primäre Ikonographie: 25H11   Berge, Gebirge
Primäre Ikonographie: 46C133   Lasttier, Tragtier
Primäre Ikonographie: 25H112   Felsen
Primäre Ikonographie: 46C11   Landstraße, Weg, Pfad
Primäre Ikonographie: 46C513   Reisender unterwegs
Anmerkungen:
Montierung: Der Stich ist an den Rändern mit horizontalen und vertikalen Papierstreifen überklebt.


Literatur:
  • Nagler, Georg Kaspar: Neues allgemeines Künstler-Lexicon. Bd. 18: Surugue, P. L. - Torre, G. München 1848, S. 463, Kat.Nr. ohne Nummer.

Siehe auch:


  1. GS 20322, fol. 66: 66. | Eine Landschaft; im Vordergrund ein Hirte ... / Eine dergl: ... ein stehendes Kreuz | J. G. F. Tiebel / __ ,, __ | G. W. Weise, 1777. / __ ,, __ 1778.


Letzte Aktualisierung: 29.09.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum