Inventar Nr.: GS 20354, [fol. 55/Seite entnommen]
Werktitel: Seite mit Stich entnommen, aber im historischen Inhaltsverzeichnis enthalten
deskriptiv: Gustaaf Willem van Imhoff
Hist. Inhaltsverzeichnis: 55 | Gustaaf Wilhelm Baron von Imhoff Gouvern. / gener. van Neerl. Indie | P. v. Dÿck pinx. P. Tanje sc. 1745. ["55" mit Graphit durchgestrichen; nachträglicher Zusatz mittig mit Feder in Blau von anderer Hand: fehlt c. No. 147. s. B. Pr.]
Beteiligte Personen:
Stecher:Pieter Tanjé (1706 - 1761)
Inventor:Philip van Dijk (1683 - 1753)
Dargestellte: Gustaaf Willem van Imhoff (1705 - 1750)
Datierung:
Entstehung der Platte:1745 (in der Platte)
Anmerkungen:
Kommentar: Vgl. den Abzug von derselben Platte, Amsterdam, Rijksmuseum (Inv.-Nr. RP-P-OB-70.171).
→ http://hdl.handle.net/10934/RM0001.COLLECT.337962


Literatur:
  • Wurzbach, Alfred von: Niederländisches Künstler-Lexikon auf Grund archivalischer Forschungen. Mit mehr als 3000 Monogrammen. Bd. 2: L - Z. Wien (u. a.) 1910, S. 689, Kat.Nr. 30.


Letzte Aktualisierung: 09.10.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum