|<<   <<<<   16 / 122   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20301, [fol. 11-12,2]
Werktitel: Jäger am Brunnen
in der Platte: La Fontaine des Chasseurs
Hist. Inhaltsverzeichnis: 12. | La Fontaine des Chasseurs.
nach Werkverzeichnis: Falcon Hunters resting by a Fountain
Konvolut / Serie: Werke nach Philips Wouwerman von Jean Moyreau / Oeuvres de Ph. Wouwermens Hollandois, 89 Bll., Nr. 12, Le Blanc III.61.44-132
Beteiligte Personen:
Stecher:Jean Moyreau (1690 - 1762)
Inventor:Philips Wouwerman (1619 - 1668)
Verleger:Jean Moyreau (1690 - 1762)
erwähnte Person:Jeanne de Luynes (1670 - 1736)
Datierung:
Entstehung der Platte:1710 - 1736 (geschätzt)
Technik: Radierung
Maße: 21,6 x 27 cm (Plattenmaß)
21,9 x 27,1 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: P. Wouvermens Pinx.; J. Moyreau Sculp; LA FONTAINE DES CHASSEURS.; Gravé d'après le Tableau Original de P. Wouvermens, de même grandeur. Qiu est au Cabinet de MADAME LA COMTESSE DE VERRUE.; A Paris chez Moyreau rue Gallande vis à vis St. Blaise. Avec Privilege du Roy.
Geogr. Bezüge:
Verlagsort: Paris
IconClass: Primäre Ikonographie: 25I3   Bauernhof oder abgelegenes Haus in einer Landschaft
Primäre Ikonographie: 34B11   Hund
Primäre Ikonographie: 46C13141   Pferd
Primäre Ikonographie: 48C161   Säule, Pfeiler (Architektur)
Primäre Ikonographie: 41A3911   Brunnen
Primäre Ikonographie: 43C11   Jagen; die Jagd
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Gemälde von P. Wouwerman (gegenseitig), USA, Privatsammlung.
Montierung: Die Radierung ist entlang der Ränder auf das Untersatzpapier geklebt.


Literatur:
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 3. Paris 1854-1890, S. 61, Kat.Nr. 44-132.
  • Schumacher, Birgit: Philipp Wouwerman (1619-1668). The Horse Painter of the Golden Age. 2 Bd. Doornspijk 2006, S. 247, Kat.Nr. A195.Engraving 1.

Siehe auch:


  1. GS 20301, [fol. 11-12]: 11. | Le Cabarét / 12. | La Fontaine des Chasseurs.


Letzte Aktualisierung: 05.10.2020



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum