|<<   <<<<   6 / 219   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 19353, [fol. 4]
Werktitel: Gen 4,8: Kain tötet seinen Bruder Abel. Gen 5,5: Adam stirbt im Alter von 930 Jahren
in der Platte: Gen. V. vs. 5. Adam negen honderd en dertig jaar oud sterft. Adam agé de neuf cens et trente ans meurt.
in der Platte: Gen. IV. vs. 8. Kain slaat zynen broeder Habel dood. Cain tuë son frere Abel.
Beteiligte Personen:
Stecher:Jacob Baptist (tätig um 1694 - 1704)
Inventor:Jan Goeree (1670 - 1731)
Verleger:Pieter Mortier (1661 - 1711)
Datierung:
Entstehung der Platte:1690 - 1700 (geschätzt)
Technik: Radierung, Kupferstich
Maße: 36,2 x 23,4 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: in der Platte: GEN. IV. vs. 8. Kain slaat zynen broeder Habel dood. Cain tuë son frere Abel.; GEN. V. vs. 5. Adam negen honderd en dertig jaar oud sterft. Adam agé de neuf cens et trente ans meurt.; J. Goeree delin.; J. Baptist scul.; 4
IconClass: 71A82   die Ermordung Abels: Kain erschlägt ihn mit einem Stein, einem Knüppel oder einem Eselskinnbacken, manchmal auch mit einem Spaten oder einer anderen Waffe
12A31   der Altar in der jüdischen Religion
71A912   Adams Tod
31B6214   weinen



Letzte Aktualisierung: 29.11.2019


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum