|<<   <<<<   9 / 10   >>>>   >>|



Inventar Nr.: GS 20360, fol. 2
Werktitel: Die Sintflut
in der Platte: Diluuium
in der Platte: Le Deluge
Beteiligte Personen:
Stecher:Gerard Edelinck (1640 - 1707)
Inventor:Alessandro Turchi (1578 - 1649)
Datierung:
Entstehung der Platte:1681 (in der Platte)
Technik: Kupferstich
Maße: 45,1 x 52,5 cm (Plattenmaß)
Beschriftungen: in der Platte: Le Deluge; Les eaux couurirent toute la surface de la terre. Genes chap. 7 v.19. D'apres le tableau d'Alexandre Veronese qui est dans le Cabinet du Roy, d'un pied neuf pouces de haut, sur deux pieds six pouces de large.; Diluuium; Aquæ præualuerunt nimis super terram. Genes. cap. 7. v. 19. Ad tabulam Alexandri Veronensis, 1. ped. 9. poll. altam, latam verò 2. ped. cum dimidio, In Pinacothecâ Regiâ.; Edelincks sculp.runt 1681.
IconClass: 31A   die (nackte) menschliche Figur; Ripa: Corpo humano
42A51   Kleinkind
26C3   Sturm
71B33   die Sintflut und der Untergang der Menschheit (Genesis 7:10 - 8:17)
71B331   die Arche schwimmt auf dem Wasser, während das Leben auf der Erde ausgelöscht wird (wurde)
Anmerkungen:
Kommentar: Nach dem Gemälde von Alessandro Turchi, Paris, Musée du Louvre (Inv.-Nr. INV. 699).


Literatur:
  • Bähr, Astrid: Repräsentieren, bewahren, belehren: Galeriewerke (1660-1800). Von der Darstellung herrschaftlicher Gemäldesammlungen zum populären Bildband. Hildesheim/Zürich/New York 2009, S. 476, Kat.Nr. 25.
  • Le Blanc, Charles: Manuel de l'Amateur d'Estampes [...]. Bd. 2. Paris 1854-1890, S. 183, Kat.Nr. 1 II(II).
  • Weigert, Roger-Armand: Inventaire du fonds français, graveurs du XVIIe siècle. Bd. 4: Ecman - Giffart. Paris 1961, S. 25, Kat.Nr. 90.


Letzte Aktualisierung: 03.12.2020


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2022
Datenschutzhinweis | Impressum